Hornet FX

Devisen

Hornet FX

Die Strategie von Hornet FX konzentriert sich auf Investitionen in einen aggressiven Devisenhandelsmarkt. Die Strategie stützt sich auf die Überprüfung von Indikatoren und Daten, um die Strategie zur Steigerung der Rentabilität und Genauigkeit bei gleichzeitiger Senkung des Risikos zu unterstützen.

Ziel ist es, über einen Zeitraum von 3 bis 5 Jahren im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen höhere Renditen zu erzielen. Die Handelsstrategie von Hornet FX ist eine proprietäre automatisierte Handelsstrategie im Bereich der verwalteten Währungen, mit der beständige, nicht korrelierte positive Renditen erzielt werden sollen. Es kommen Handelsstile zum Einsatz, die sich je nach Marktlage aus kurz-, mittel- und langfristigen Zeithorizonten mit Währungsrisiken zusammensetzen können. Ziel ist es, unter Berücksichtigung der geringen Volatilität alle 12 Monate eine unkorrelierte positive Rendite zu erzielen.

Min. Investment
50.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,197 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %

Hornet B FX

Devisen

Hornet B FX

Die Strategie von Hornet B FX konzentriert sich auf Investitionen in einen aggressiven Devisenhandelsmarkt. Die Strategie stützt sich auf die Überprüfung von Indikatoren und Daten, um die Strategie zur Steigerung der Rentabilität und Genauigkeit bei gleichzeitiger Senkung des Risikos zu unterstützen.

Ziel ist es, über einen Zeitraum von 3 bis 5 Jahren im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen höhere Renditen zu erzielen. Die Handelsstrategie von Hornet B FX ist eine proprietäre automatisierte Handelsstrategie im Bereich der verwalteten Währungen, mit der beständige, nicht korrelierte positive Renditen erzielt werden sollen. Es kommen Handelsstile zum Einsatz, die sich je nach Marktlage aus kurz-, mittel- und langfristigen Zeithorizonten mit Währungsrisiken zusammensetzen können. Ziel ist es, unter Berücksichtigung der geringen Volatilität alle 12 Monate eine unkorrelierte positive Rendite zu erzielen.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,197 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %

Ajamar FX 3

Devisen

Ajamar CBF 3 FX

Ajamar CBF 3 FX bietet ein Investment in eine aggressive Devisenhandelsstrategie, ohne auf Überwachung und Diversifikation zu verzichten. Ziel ist es, innerhalb eines Zeitraums von 3 bis 5 Jahren höhere Erträge im Vergleich zu traditionellen Kapitalanlagen zu erzielen. Verschiedene FX Strategien werden in der Ajamar CBF 3 FX Strategie kombiniert.

Die Philosophie der Ajamar CBF 3 FX Strategie zeichnet sich durch einen rigorosen und konsequenten Ansatz bzgl. des Risikomanagements aus.

Die Strategie verfolgt in einzigartiger Kombination Sentiment und Positionierung. Das Verständnis, wie die Marktteilnehmer positioniert sind, erlaubt es den Modellen, das Verhalten der Menge zu nutzen und zu errechnen, wann Trends wahrscheinlich enden und wann neue beginnen werden. Das automatisierte Handelsprogramm misst die Marktteilnehmerstimmung und die Positionierung in den liquidesten Währungspaaren.

In ihrer einfachsten Form handeln die Modelle in umgekehrter Richtung die unsichersten Marktteilnehmer im FX. Hierzu sammelt und analysiert die Strategie Daten auf einer 24-Stunden-Basis und passt sich dynamisch an.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,236 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %

Ajnor FX 3

Devisen

Ajnor DL 3 FX

Ajnor DL 3 FX bietet ein Investment in eine aggressive Devisenhandelsstrategie, ohne auf Überwachung und Diversifikation zu verzichten. Ziel ist es, innerhalb eines Zeitraums von 3 bis 5 Jahren höhere Erträge im Vergleich zu traditionellen Kapitalanlagen zu erzielen.

Die Philosophie der Ajnor DL 3 FX Strategie zeichnet sich durch einen rigorosen und konsequenten Ansatz bzgl. des Risikomanagements aus.

Die Strategie verfolgt in einzigartiger Kombination Sentiment und Positionierung. Das Verständnis, wie die Marktteilnehmer positioniert sind, erlaubt es den Modellen, das Verhalten der Menge zu nutzen und zu errechnen, wann Trends wahrscheinlich enden und wann neue beginnen werden. Das automatisierte Handelsprogramm misst die Marktteilnehmerstimmung und die Positionierung in den liquidesten Währungspaaren.

In ihrer einfachsten Form handeln die Modelle in umgekehrter Richtung die unsichersten Marktteilnehmer im FX. Hierzu sammelt und analysiert die Strategie Daten auf einer 24-Stunden-Basis und passt sich dynamisch an.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,236 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %

CapXira FX I

Devisen

CapXira FX I

CapXira FX I bietet ein Investment in eine dynamische Devisenhandelsstrategie. Ziel ist es, innerhalb eines Zeitraums von 3 bis 5 Jahren höhere Erträge im Vergleich zu traditionellen Kapitalanlagen zu erzielen. Dabei kombiniert CapXira FX I mehrere Handelsstrategien zu einer Gesamtstrategie. In vordefinierten Währungspaaren untersuchen die Strategien statistische Anomalien, die in der Vergangenheit existierten. Diese Informationen werden dann verwendet, um diese Anomalien in der Zukunft durch das Eingehen von Handelspositionen auszunutzen.

Ziel ist es, über einen Zeitraum von 3 bis 5 Jahren im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen höhere Renditen zu erzielen. Die Handelsstrategien von CapXira FX I sind automatisiert und sind darauf ausgerichtet, beständige, nicht korrelierte positive Renditen zu erzielen. Es kommen Handelsstile zum Einsatz, die sich je nach Marktlage aus kurz-, mittel- und langfristigen Zeithorizonten mit Währungsrisiken zusammensetzen können. Ziel ist es, unter Berücksichtigung der geringen Volatilität alle 12 Monate eine unkorrelierte positive Rendite zu erzielen.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,246 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
29,5 %

Corazon 4 C FX

Devisen

Corazon 4 C FX

Die Corazon 4 C FX-Strategie bietet ein Investment in eine aggressive Devisenhandelsstrategie, welche weitreichend diversifiziert und den Verlauf engmaschig kontrolliert.

Ziel ist es, innerhalb von 3 bis 5 Jahren höhere Erträge im Vergleich zu traditionellen Kapitalanlagen zu erzielen. Angestrebt wird eine durchschnittliche Jahresrendite von größer gleich ca. 8%.

Die Philosophie der Corazon 4 C FX-Strategie zeichnet sich durch einen rigorosen und konsequenten Ansatz bzgl. des Risikomanagements aus. Die Strategie verfolgt in einzigartiger Kombination Positionierung, Risikodiversifizierung und Renditeorientierung. Das Verständnis, wie die Marktteilnehmer agieren und sich in den unterschiedlichen Marktphasen positionieren, erlaubt es den Modellen, wesentliche und fundamentale Langzeittrends zu erkennen, abzubilden und für die Gewinnmaximierung zu nutzen. Hierbei kann möglichst exakt berechnet werden, wann Trends wahrscheinlich enden und wann neue beginnen werden, bezogen auf die liquidesten Währungspaare, wobei zwecks Risikoreduzierung auf 26 verschiedene Währungspaare verteilt wird.

Die Strategie passt sich hierbei auf einer 12h-Basis regelmäßig an.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,197 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %

Corazon 4 R FX

Devisen

Corazon 4 R FX

Die Corazon 4 R FX-Strategie bietet ein Investment in eine aggressive Devisenhandelsstrategie, welche weitreichend diversifiziert und den Verlauf engmaschig kontrolliert.

Ziel ist es, innerhalb von 3 bis 5 Jahren höhere Erträge im Vergleich zu traditionellen Kapitalanlagen zu erzielen. Angestrebt wird eine durchschnittliche Jahresrendite von größer gleich ca. 8%.

Die Philosophie der Corazon 4 R FX-Strategie zeichnet sich durch einen rigorosen und konsequenten Ansatz bzgl. des Risikomanagements aus. Die Strategie verfolgt in einzigartiger Kombination Positionierung, Risikodiversifizierung und Renditeorientierung. Das Verständnis, wie die Marktteilnehmer agieren und sich in den unterschiedlichen Marktphasen positionieren, erlaubt es den Modellen, wesentliche und fundamentale Langzeittrends zu erkennen, abzubilden und für die Gewinnmaximierung zu nutzen. Hierbei kann möglichst exakt berechnet werden, wann Trends wahrscheinlich enden und wann neue beginnen werden, bezogen auf die liquidesten Währungspaare, wobei zwecks Risikoreduzierung auf 26 verschiedene Währungspaare verteilt wird.

Die Strategie passt sich hierbei auf einer 12h-Basis regelmäßig an.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,197 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %

Lombo FX I

Devisen

Lombo FX I

Lombo FX I bietet ein Investment in eine dynamische Devisenhandelsstrategie. Ziel ist es, innerhalb eines Zeitraums von 3 bis 5 Jahren höhere Erträge im Vergleich zu traditionellen Kapitalanlagen zu erzielen. Dabei generiert Lombo FX I für jedes gehandelte Währungspaar ein separates Handelssignal und entwickelt eine Gesamtstrategie, die auf einer Harvard Studie basiert. Dabei werden die Markteilnehmer analysiert, die laut der Studie für die zukünftigen Bewegungen an den Finanzmärkten verantwortlich sind.

Die Analysten dieser Strategie haben sich dieser Thematik bereits vor Jahren angenommen und sich der Erforschung dieser Investoren gewidmet. Um die zukünftigen Investitionsentscheidungen dieser marktbestimmenden Investoren zu berechnen, werden täglich zu festen Uhrzeiten komplexe Wirtschaftsdaten der Europäischen Zentralbank (EZB) analysiert.

Die Handelsstrategien von Lombo FX I sind automatisiert und sind darauf ausgerichtet, beständige, nicht korrelierte positive Renditen zu erzielen. Ziel ist es, unter Berücksichtigung der Volatilität alle 12 Monate eine unkorrelierte positive Rendite zu erzielen.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,1475 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %

Lombo FX II

Devisen

Lombo FX II

Lombo FX II bietet ein Investment in eine dynamische Devisenhandelsstrategie. Ziel ist es, innerhalb eines Zeitraums von 3 bis 5 Jahren höhere Erträge im Vergleich zu traditionellen Kapitalanlagen zu erzielen. Dabei generiert Lombo FX II ein kumuliertes Handelssignal für alle Hauptwährungspaare und entwickelt eine Gesamtstrategie, die auf einer Harvard Studie basiert. Dabei werden die Markteilnehmer analysiert, die laut der Studie für die zukünftigen Bewegungen an den Finanzmärkten verantwortlich sind.

Die Analysten dieser Strategie haben sich dieser Thematik bereits vor Jahren angenommen und sich der Erforschung dieser Investoren gewidmet. Um die zukünftigen Investitionsentscheidungen dieser marktbestimmenden Investoren zu berechnen, werden täglich zu festen Uhrzeiten komplexe Wirtschaftsdaten der Europäischen Zentralbank (EZB) analysiert.

Die Handelsstrategien von Lombo FX II sind automatisiert und sind darauf ausgerichtet, beständige, nicht korrelierte positive Renditen zu erzielen. Ziel ist es, unter Berücksichtigung der Volatilität alle 12 Monate eine unkorrelierte positive Rendite zu erzielen.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,1475 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %

Savina FX

Devisen

Savina FX

Die Strategie von Savina FX konzentriert sich auf Investitionen in einen aggressiven Devisenhandelsmarkt. Die Strategie stützt sich auf die Überprüfung von Indikatoren und Daten, um die Strategie zur Steigerung der Rentabilität und Genauigkeit bei gleichzeitiger Senkung des Risikos zu unterstützen.

Ziel ist es, über einen Zeitraum von 3 bis 5 Jahren im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen höhere Renditen zu erzielen. Die Handelsstrategie von Savina FX ist eine proprietäre automatisierte Handelsstrategie im Bereich der verwalteten Währungen, mit der beständige, nicht korrelierte positive Renditen erzielt werden sollen. Zu den Haupttreibern gehört eine Komponente, die sich aus kurz-, mittel- und langfristigen Zeithorizonten mit Währungsrisiken zusammensetzt. Ziel ist es, unter Berücksichtigung der geringen Volatilität alle 12 Monate eine unkorrelierte positive Rendite zu erzielen.

Min. Investment
30.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,0826 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
29,5 %