The Bullseye Bulletin

Überblick – Einblick – Durchblick



Smarter Investments

The Bullseye Bulletin

Über uns
Reputation & Sicherheit
Partner
Kontakt

Osmium ab Januar 2021 als Zertifikat für Anleger verfügbar

4. Januar 2021

Seit dem Jahr 2014 ist Osmium handelbar. Es ist in Form von Schmuck oder als Anlagemetall erhältlich. 

Auf der Erde gibt es nur 7 Tonnen Osmium, wovon lediglich 2 Tonnen förderbar in der Erdkruste enthalten sind. OSMIUM ist deshalb das seltenste aller 8 Edelmetalle der Erde.

Das 1st Global Osmium- & Metal Opportunity Zertifikat deckt nicht nur die Asset-Klasse „Strategische Metalle“ ab, sondern ergänzt sie mit den Vorteilen von Edelmetallen wie Gold, Silber, Platin und Palladium sowie erstmalig auch kristallines Osmium, das als seltenstes Edelmetall gilt.

Dabei wird es angestrebt, langfristig Renditen durch Buy & Hold von Edel- und Strategischen Metallen zu erzielen, welche in der Schweiz und im EU-Raum physisch gelagert werden. Während die klassischen Edelmetalle täglich an den Börsen gehandelt werden, werden Strategische Metalle meist nicht an den Börsen gehandelt und sind daher illiquid, werden jedoch von den jeweiligen Industrien dringend benötigt. Gerade für künftige Trends wie Mobilität, Medizin, Technologie, Energie, Kommunikation und Umweltschutz werden Metalle wie Indium, Hafnium, Rhenium, Germanium und andere benötigt. Das Portfolio beinhaltet Strategische Metalle, die aktuell und wohl künftig in unserem täglichen Leben und in der Industrie an vielen Stellen benötigt werden.

Da diese Güter heute schon knapp sind, werden die Preise nach Meinung des Managements durch den weiteren Bedarf steigen.

Des Weiteren sollen über 70% der Assets in physischer Form in Zollfreilagern verwahrt und versichert werden.

Einerseits soll es dem Anleger als Sicherheit dienen, da die Assets somit außerhalb von Banken aufbewahrt werden, andererseits bietet es Steuervorteile, da keine Mehrwertsteuer anfallen sollte. Das Zertifikat für professionelle sowie qualifizierte Anleger investiert den Großteil des Vermögens direkt oder indirekt in physische Metalle (Gold, Silber, Platin, Palladium, Osmium, Hafnium, Indium, Germanium, Rhenium usw.). Das Zertifikat kann strukturierte Produkte erwerben, die auf Metallen basieren und kann derivative Finanzinstrumente insbesondere zu Absicherungszwecken einsetzen.

Der Beitrag ist weder ein Angebot noch eine Aufforderung oder Empfehlung, in diese Strategie zu investieren. VERGANGENE ERGEBNISSE LASSEN KEINE AUSSAGE ÜBER ZUKÜNFTIGE ERGEBNISSE ZU.
Der Wert des zugrundeliegenden Investments kann steigen oder fallen. Dieser Beitrag enthält keine vollständige Beschreibung der Strategie oder der mit einem Investment verbundenen Risiken.

Kontakt aufnehmen

Sprechen Sie mit uns – wir helfen gerne!

Vereinbaren Sie jetzt einen Telefontermin – Rückruf zur Wunschzeit.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Zustimmung*

2 + 5 =