CFDs

Santaka CFD

Das Anlageziel der Santaka CFD-Strategie ist es, aufgrund von Recherchen und Analysen in verschiedenen Zielmärkten (CFDs auf Aktien-Indizes, Renten, Währungen und Rohstoffen) von der Einflussnahme größerer Marktteilnehmer (Fonds, Versicherungen und Banken) zu profitieren. Die von den einzelnen Teilstrategien genutzten Marktmechanismen bestehen typischerweise bereits viele Jahre, teilweise sogar Jahrzehnte. 

Es werden je Unterstrategie gehebelte Positionen eingegangen und typischerweise für wenige Stunden bis Tage gehalten. Zur Risikobegrenzung werden sämtliche Positionen mit einem Stop Loss versehen.

Die Verteilung des Kapitals auf verschiedene Zielmärkte soll zu einer effektiven Risikostreuung beitragen. Sämtliche Teilstrategien werden kontinuierlich überprüft und ggf. angepaßt.

Min. Investment
10.000 EUR

Einrichtungsgebühr (inkl. MwSt.)
5,9 %

Management-Gebühr mtl. (inkl. MwSt.)
0,236 %

Gewinnbeteiligung p.a. (inkl. MwSt.)
23,6 %